Auf was sollte Mann bei Frau achten?

Like mit Herz: 4    Vote  
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Voting - Stand: 2 Stimme(n), Durchschnitt: 5,00 von 5 Sternen.
Tippe auf die Sterne. Keine Anmeldung notwendig!


Loading...
Wolfenstein entdecken
Wolfenstein entdecken
Für Infos Icons klicken
title=
Telegram Kontakt
Wolfenstein E-Mail Kontakt

Viel dazu selbst beitragen

Auf was sollte Mann achten? - Bild:Kitja Kitja

Auf was sollte Mann achten? – Bild:Kitja Kitja

Jeder Mann braucht Liebe, das ist selbstverständlich; aber worauf muss er achten, um bei den Frauen erfolgreich zu sein? Es kann tatsächlich viele Gründe für das mangelnde Interesse geben. Der Mann muss jedoch auch viel dazu selbst beitragen, so dass sich die Situation ändert. Es gibt verschiedene bewährte Methoden, die helfen können. Und es geht dabei nicht nur um Beauty, Aussehen und Stil.

Nicht einfach warten

Der Mann sollte vor allem sein Interesse an der Frau oder dem jungen Mädchen zeigen. Er kann anfangen zu kommunizieren, Fragen zu stellen: über ihre Familie, Hobbys, Lebenspläne, Vorlieben. So kann man sich besser kennen lernen und verstehen, gemeinsame Interessen werden herausgefunden. Und das Mädchen wird sehen, dass das Interesse an ihr nicht nur eine physiologische Anziehungskraft ist. Wenn das Mädchen nicht bereit ist, eine der Fragen zu beantworten, ist es besser, die Konversation reibungslos auf ein anderes Thema zu übertragen. Gefällt das Mädchen dem Mann, sollte er nicht so tun, als wäre es ihm gleichgültig. Er darf nicht einfach passiv sein und warten, dass es selbst zuerst auf ihn zukommt. Der Mann darf ganz ehrlich sein und seinen Wunsch ausdrücken, das Mädchen oder die Frau kennen lernen zu wollen.

Die Situation mit Humor kommentieren

Es ist angenehmer, mit einer fröhlichen Person zu kommunizieren als mit einer, die in schlechter Stimmung ist. Dafür ist es nicht notwendig, sich in einen Clown zu verwandeln, es ist auch gar nicht nötig, jede Minute eine weitere Anekdote zu erzählen. Aber die Fähigkeit, die Situation mit Humor zu kommentieren oder über die eigenen Mängel zu scherzen, ist eine gute Option, um auf sich aufmerksam zu machen. Die Hauptsache ist, nicht zu weit mit Humor zu gehen. Gemeinheiten sind nicht erlaubt, der Mann darf auch andere nicht mit den Witzen beleidigen.

Zuversichtlich und erfolgreich

Wer zuversichtlich und erfolgreich ist, hat es viel leichter, eine Frau kennenzulernen. Beauty, Aussehen und Stil spielen eine Rolle in dieser Situation, jedoch gibt es da noch etwas anderes. Selbstbewusste Männer sind für Frauen attraktiver als Verlierer, die immer unsicher erscheinen. Erfolg in allen Lebensbereichen schenkt Selbstvertrauen. Der Mann soll sich selbstbewusst vor dem Mädchen zeigen. die Schultern gerade halten, dem Mädchen direkt in die Augen schauen. Er darf auch über sein Lieblingsthema sprechen: über das Geschäft, Schule, Arbeit oder Sport. Die Person kann rücksichtslos und enthusiastisch sprechen, ohne in ein banales Prahlen zu rutschen. Die Hauptsache ist, dass eine Frau versteht: Vor ihr steht ein selbstbewusster, starker Mann, der weiß, wie er seine Ziele erreichen kann.

Gute Manieren helfen

Gute Manieren helfen Beauty und Stil zu unterstützen. Manche denken, dass gute Manieren heutzutage langweilig scheinen, aber Mädchen schätzen sie, auch wenn sie zu zeigen versuchen, dass es ihnen egal ist. Ein Mann, der einem Mädchen hilft, aus dem Auto zu steigen, die Tür zu halten, ihr einen Mantel zu geben, wird zumindest ein Lächeln erhalten. Unvorhersehbarkeit ist ansprechend. Je älter wir werden, desto langweiliger und gemessener wird unser Leben. Alle Aktionen sind für mehrere Tage oder sogar Monate im Voraus geplant. Manchmal ist es so schön, aus diesem Kreislauf der Routine auszubrechen und sich ein wenig Spontainität zu gönnen. Überraschungen sind immer gut: Laden Sie das Mädchen ein, ein Picknick im Park zu organisieren, eine Eintrittskarte für die Lieblingsshow oder Lieblingskonzert vorzulegen. Die Hauptsache ist, dass die Überraschungen angenehm sind.

Ein schönes Kompliment schadet nicht

Ein schönes Kompliment hat der Kommunikation nie geschadet. Der Mann sollte bei einem Treffen mit der Frau darauf achten, dass sie lange darüber nachgedacht hat, was anzuziehen ist. Die Frau gab sich Mühe, um gut auszusehen. Daher wird sie sich sehr freuen, wenn die männliche Begleitung dies bemerken wird und ihr ein Kompliment macht. Gleichzeitig muss sich das Kompliment nicht nur auf das Aussehen beziehen. Der Mann kann etwas Nettes über ihre Leistungen, ihren Lebensstil und ihre Ambitionen sagen. Er muss immer wieder zeigen, dass er an ihr interessiert ist.

Keine Informationen verheimlichen

Auch Versprechungen müssen stets gehalten werden. Dies wird ihr helfen zu verstehen, was für den Mann wichtig ist. Darüber hinaus wird es ein Signal für sie sein, dass ihr Gegenüber eine erwachsene, verantwortungsbewusste Person ist, auf die sie sich verlassen kann. Wenn der Mann bisher nur mit einem Mädchen im Internet kommunizierte, gilt diese Regel ebenfalls. Der Mann sollte keine Informationen verheimlichen oder bestimmte Geschichten ausdenken, was seine Person betrifft. Es wird die Zeit kommen und das Mädchen erfährt doch die Wahrheit. Ist der Mann noch nicht bereit, auf eine Frage zu antworten, sollte er das ehrlich sagen.

Die respektvolle Haltung eines Mannes positiv einschätzen

Junge Männer kommunizieren oft mit einem Mädchen, wie mit „ihrem Freund“, und betrachten dies anscheinend als Zeichen guter Manieren. Selbst wenn ein Mädchen eine aktive Kämpferin für die Gleichstellung der Geschlechter ist, wird sie die respektvolle Haltung eines Mannes positiv einschätzen. Bei der Festlegung gemeinsamer Pläne ist es notwendig, sich für die Wünsche und Vorlieben des Mädchens zu interessieren. Wenn der Mann nach einem Date fragt, sollte er sich erst nach den Plänen des Mädchens erkundigen.

Ein zuverlässiger, selbstbewusster Mann

Ein unumgänglicher Weg, ein Mädchen für sich zu gewinnen, besteht darin, für sie notwendig zu werden. Hier geht es nicht um materielle Abhängigkeit, sondern um geistige. Der Mann interessiert sich für alle Aspekte des Lebens eines Mädchens, hört auf seine Erfahrungen, berät und hilft bei der Lösung neu auftretender Probleme und nimmt allmählich seinen Platz in ihrem Leben ein. Die Kommunikation mit ihm wird zur Gewohnheit und zur Notwendigkeit. Wenn ein Mädchen merkt, dass vor ihr ein zuverlässiger, selbstbewusster Mann steht, der sich wirklich für sie interessiert, wird sie ihn niemals gehen lassen.

Jeder Mann kann ein Mädchen gewinnen, wenn er Zartheit, Beobachtung und Geduld zeigt. Die Männer müssen nur verstehen, dass alle Frauen unterschiedlich sind und dass das, was eine mag, die andere nicht erfreut und die Dritte völlig nervt.

Aber Vorsicht!

Man kann alles „richtig“ machen und dennoch scheitern. Es gehört dazu noch ein bisschen mehr, auf das wir keinen Einfluss haben.

Es ist gut, eine gute Grundlage zu haben. Doch 100 % sind nicht immer zielführend. Wenn wir unser Herz verschenken, dann fahren wir auf volles Risiko gegen die Wand.

Wir alle haben das schon oft genug erlebt. Da kannst du dich anstrengen wie du willst, plötzlich kommt ein Neuer um die Ecke und du spielst mehr oder weniger nur noch eine Nebenrolle.

Hier zwei Hinweise, die dir helfen sollen, es zu verstehen:

  • Bad Guy vs. Nice Guy 
  • 2 Schritte vorwärts und 3 Schritte zurück, das ist das Paradoxon für den Erfolg! Denke immer daran: „Hinfallen, Aufstehen, Fluchen, Weitermachen“! Die Welt ist voller Prinzessinnen, die darauf warten, erobert zu werden. Am interessantesten aber sind die Aschenputtels darunter. 😉

Wenn du nicht weißt wie das geht oder dich nicht traust, dann schnapp dir deinen besten Freund zur moralischen Unterstützung. Geht gemeinsam aus und plane an diesen Abend 100 Frauen freundlich anzusprechen. Es reicht, wenn sie nett aussieht und nicht zu 100 % deinem Ideal entspricht. Übrigens, du bist auch kein Volltreffer, denke immer daran. Frage nett und charmant, ob du sie kennenlernen darfst oder sie Lust hat dich kennenzulernen.

Kalkuliere ein, dass 99 nein sagen. Dann bist du am besten vorbereitet. Das Paradoxe ist: eine wird ja sagen. Vielleicht bereits beim 3. oder 8. Versuch. Bei einem Nein verabschiede dich höflich. Du wirst einen guten Eindruck hinterlassen. Und es passieren Situationen, die nicht vorausplanbar sind. Aber halte dich bei einem Nein nicht emotional damit auf. Wenn die Betreffende signalisiert, dass sie in festen Händen ist, dann beende jede weitere Konversation so schnell als möglich und so höflich wie unauffällig. Teile ihr mit, dass es nett war, sie getroffen zu haben, aber du musst jetzt weiter. Dieses selbstbewusste Auftreten wird in guter Erinnerung bleiben und evtl. bei einem späteren zufälligen Treffen von Vorteil sein. Vielleicht ist sie in der Zwischenzeit wieder Solo? 😉

Aber viel wichtiger ist, du wirst mit jedem Male daraus lernen und an dir arbeiten. Wenn du mal 50 Frauen angesprochen hast, dann hast du bereits eine Routine entwickelt, dass du keine Hemmungen mehr dafür hast.

Back to site top